1

Ausschreibung: Prager Deutsche Literatur

Im Studienjahr 2017/18 findet zum sechsten Mal das DAAD-geförderte Projekt zur Prager Deutschen Literatur zwischen den Universitäten Prag und Leipzig statt. Im Mittelpunkt des nächsten Projektjahres steht der Autor, Journalist und Kritiker Oskar Baum (1883-1941).

Das Projekt findet in zwei Phasen statt: Im November gibt es eine Exkursion von einer Woche nach Prag, im Sommersemester 2018 besuchen die Teilnehmer_innen der Prager Universität dann Leipzig. Eine Anmeldung ist bis zum 22. September möglich, die Plätze sind jedoch begrenzt!

Das Projekt ist offen für Bachelor-, Master- sowie Lehramtsstudierende!

Weitere Informationen: Ausschreibung Projektjahr 2017_Oskar Baum

0

Workshop Lehramt: Burn-Out

15.06.2017               13.00 – 15.00 Uhr               Raum S015 (NSG)

Anmeldung: lehramt@stura.uni-leipzig.de

Ein Workshop mit Andreas Reinke (familylab-Seminarleiter, Lehrer, Autor der Bücher „Das wird Schule machen – Kein Bildungssystem kann besser sein als seine Lehrer“ und „VertrauensBildung – Wege aus der Schulangst“ – erschienen in der familylab-Schriftenreihe)

Viele Lehrer_innen geraten heute in Situationen, in denen sie eine Art „Zwickmühlen-Management“ betreiben müssen, auf das sie persönlich und beruflich kaum vorbereitet sind. Mit „altbewährten“ Überlebenstrategien, d.h. mit unbewussten Strategien zur Befriedigung unbewusster Bedürfnisse, versuchen sie, ihren eigenen, bisweilen sehr unklaren und übertriebenen Erwartungshaltungen gerecht zu werden und einem stetig steigenden äußeren Druck standzuhalten. In der Folge entwickeln nicht wenige Lehrer_innen Symptome, die oftmals unter dem Begriff „Burnout“ zusammengefasst werden.

Die Fragestellung „Wie bastel ich mir einen Burnout?“ ist zu verstehen als Einladung, als (angehender) Lehrer_innen über die eigene Einflussnahme auf Gesundheit und Wohlergehen nachzudenken. In dem angebotenen Seminar wird es viel Raum geben für Dialog, Gedankenspiele und Übungen.

Die Teilnahme am Workshop ist natürlich kostenlos!

15.06.2017               13.00 – 15.00 Uhr               Raum S015 (NSG)

Anmeldung: lehramt@stura.uni-leipzig.de

0

Lehramtsmentoring

StiL – Studieren in Leipzig – sucht für das kommende Wintersemester wieder motivierte Lehramtsstudierende, die den neuen Erstis mit Rat und Tat zur Seite stehen…

Infos und Anmeldung hier

Das Lehramts-Mentoring ist ein Unterstützungsangebot für neuimmatrikulierte Lehramtsstudierende. Dabei wird Studienanfänger*innen („Mentees“) für ihr erstes Semester ein erfahrener Studierender („Mentor*in“) zur Seite gestellt. Auf diese Weise soll einerseits der Studieneinstieg, der naturgemäß mit Unsicherheiten verbunden ist, erleichtert werden. Andererseits sollen Studierende höherer Semester in ihrer Tätigkeit als Mentor*innen die Möglichkeit erhalten Beratungskompetenz aufzubauen und in der Praxis zu erproben.

Passend dazu auch der Mentoring-Newsletter vom Career Service: Career Service – Mentoring

0

Lehramt: Wie umgehen mit Elterngesprächen?

01.06.2017 19.00 – 20.30 Uhr HS 2

Referenten: Eberhart Nassowitz (Dipl. Psych.), Michael Menge (AXA Agentur Fink und Wagner, Potsdam)

Wer als Lehrer_in arbeitet, wird unweigerlich mit Elterngesprächen konfrontiert, die nicht konstruktiv verlaufen: Die Fronten verhärten sich. Auf einmal nehmen die Gesprächs-partner_innen sich nicht mehr als Partner_innen wahr.

Abwertungen, Schuldzuweisungen, Vorwürfe und Manipulationsversuche treten an die Stelle der konstruktiven Problemlösung.

Es gibt im Gesprächsverlauf Warnhinweise, an denen man frühzeitig erkennen kann, dass der_die Gesprächspartner_in (oder man selber) dabei ist, die konstruktive Gesprächsebene zu verlassen und auf einen Konflikt zusteuert.

In diesem Vortrag lernen Sie, diese Warnhinweise bewusst zu erkennen und gezielt in das Gespräch einzugreifen, um zu deeskalieren, bevor der Konflikt überhaupt manifest wird.
Trotzdem – nicht jeder Konflikt mit Eltern lässt sich vermeiden. Manchmal kommt es trotz aller Bemühungen und Deeskalationsstrategien zum handfesten Krach. Was nun?
Sie bekommen Werkzeuge in die Hand, die Ihnen helfen, im Konfliktfall selber ruhig, klar und konstruktiv zu bleiben und den_die Gesprächspartner_in einzuladen, wieder auf eine konstruktive Ebene zu kommen.

Das Wertesystem, das diesem Vortrag zugrunde liegt, geht davon aus, dass jeder Mensch gleich wertvoll ist und dass der Sieg des einen nicht die Niederlage des anderen ist. – Mit anderen Worten: Konflikte kann man nicht gewinnen, man kann sie nur lösen.

01.06.2017 19.00 – 20.30 Uhr HS 2 (Hörsaalgebäude)
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

0

#jobs

Der Studentenring sucht Nachhilfelehrer*innen:

Studenten Jobs

Nachhilfelehrer  gesucht!
Der STUDENTENRING sucht Studierende und Doktoranden, die Interesse haben, Schülern bei ihren schulischen Problemen zu helfen. Besonders gefragt sind die Fächer: Mathematik, Physik, Chemie, Englisch, Französisch, Latein, Deutsch und Rechnungswesen für alle Schularten und Klassen.
Der Unterricht findet zu Hause beim Schüler statt. Die Termine können frei mit dem Schüler vereinbart werden. Die Anzahl der zu unterrichtenden Schüler wird von der Lehrkraft bestimmt.
Auch für Interessierte, die im Vorfeld noch keinen Nachhilfeunterricht erteilt haben, bietet der STUDENTENRING durch ein eigens erarbeitetes pädagogisches Konzept die Möglichkeit, Schüler zu betreuen.
Bewerbungsunterlagen:
– Anschreiben mit Angabe der zu unterrichtenden
  Fächer, Klassenstufen, Motivation,
  Telefonnummer  und E-mail Adresse
– Lebenslauf
– Abitur-Zeugnis-Kopie
– 1 Passfoto
– Immatrikulationsbescheinigung
– evtl. sonstige Zeugnisse
www.studentenring.de
0

Klassenrat – Lehramtsworkshop

Workshop Klassenrat
Das Projekt Klassenrat in Leipzig – Mehr Demokratie im Schulalltag“ richtet sich an alle, die wissen wollen, wie sie gezielt Demokratie in der Schule fördern können. Das Referat Lehramt bietet Euch einmalig einen Workshop an – PROBIERT die Methode Klassenrat AUS und erfahrt, wie das Projekt in Leipziger Schulen aufgenommen wird. Außerdem erhaltet Ihr ein Klassenrat-Set, das sofort einsetzbar ist… Wir freuen uns auf Euch!
Anmeldung: lehramt@stura.uni-leipzig.de
Am Dienstag, 30. Mai von 15 -17 Uhr im NSG S017

weitere Infos: Klassenrat