Allgemein

[Veranstaltung] ROLLATOR & JULIA – Ein später Shakespeare

Sein Name ist  Romeo, der ihre Julia. Sie sind der Inbegriff tragischer, junger Liebe.  Was aber, wenn Romeo 80 ist und seine Julia 70? Was, wenn der reale Tod dem Bühnentod Konkurrenz macht und die Bretter, die die Welt bedeuten im Speisesaal eines Seniorenstiftes verlegt sind?

Nun, dann ist es komödiantisches  Theater der INSELbühne: mit leicht tragischem Beigeschmack im Abgang. Denn das Leben und auch die Liebe hören erst auf, wenn es wirklich vorbei ist. Und wer mit wem bleibt trotz der gelebten Leben mit zahlreichen unerfüllten, abgebrochenen oder auch glücklichen Lieben bis ins hohe Alter eine spannende Frage.

Wann und Wo? Donnerstag, 15. Februar, 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr), Moritzbastei, Veranstaltungstonne

Vorverkaufskarten auf der Seite der Moritzbastei: 16,50 Euro ermäßigt, 22 Euro normal

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s