Lehramt, StuRa, Workshop

Workshop Lehramt: Burn-Out

15.06.2017               13.00 – 15.00 Uhr               Raum S015 (NSG)

Anmeldung: lehramt@stura.uni-leipzig.de

Ein Workshop mit Andreas Reinke (familylab-Seminarleiter, Lehrer, Autor der Bücher „Das wird Schule machen – Kein Bildungssystem kann besser sein als seine Lehrer“ und „VertrauensBildung – Wege aus der Schulangst“ – erschienen in der familylab-Schriftenreihe)

Viele Lehrer_innen geraten heute in Situationen, in denen sie eine Art „Zwickmühlen-Management“ betreiben müssen, auf das sie persönlich und beruflich kaum vorbereitet sind. Mit „altbewährten“ Überlebenstrategien, d.h. mit unbewussten Strategien zur Befriedigung unbewusster Bedürfnisse, versuchen sie, ihren eigenen, bisweilen sehr unklaren und übertriebenen Erwartungshaltungen gerecht zu werden und einem stetig steigenden äußeren Druck standzuhalten. In der Folge entwickeln nicht wenige Lehrer_innen Symptome, die oftmals unter dem Begriff „Burnout“ zusammengefasst werden.

Die Fragestellung „Wie bastel ich mir einen Burnout?“ ist zu verstehen als Einladung, als (angehender) Lehrer_innen über die eigene Einflussnahme auf Gesundheit und Wohlergehen nachzudenken. In dem angebotenen Seminar wird es viel Raum geben für Dialog, Gedankenspiele und Übungen.

Die Teilnahme am Workshop ist natürlich kostenlos!

15.06.2017               13.00 – 15.00 Uhr               Raum S015 (NSG)

Anmeldung: lehramt@stura.uni-leipzig.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s