Allgemein

Sanfte Gesetze und stilles Geschehen

Einladung zu einem Vortrag im Rahmen des Leipziger Literaturwissenschaftlichen Colloquiums:
Dr. Matthias Grüne (Leipzig):

Sanfte Gesetze und stilles Geschehen. Narrative der langen Dauer im Roman des 19. Jahrhunderts

Ort und Zeit: Mittwoch, den 25.01.2017, 19.15 Uhr, Raum 127, Seminargebäude

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s