Workshop

Carea e.V.- Internationale Begleitung + Menschenrechtsbeobachtung

Der Carea e.V. bietet Workshops an, die auf die Internationale Begleitung in Guatemala bzw. Menschenrechtsbeobachtungen in Chiapas vorbereiten:

Vorbereitungsseminare für die Internationale Begleitung in Guatemala vom
8.12. bis 11.12.2016 und für die Menschenrechtsbeobachtung in
Chiapas/Mexiko von CAREA e.V. vom 10.11. bis 13.11. und vom 8.12. bis
11.12.2016 in der Nähe von Kassel

In Vorträgen, Arbeitsgruppen und Rollenspielen werden grundlegende
Kenntnisse für die Internationale Begleitung von Zeug*innen und anderen
Aktivist*innen in Guatemala bzw. für die Menschenrechtsbeobachtung mit
dem Menschenrechtszentrum Fray Bartolomé de Las Casas in Chiapas
vermittelt. Die Seminare finden in zwei getrennten Gruppen statt und
behandeln  u.a. die Themen Geschichte und Politik Guatemalas bzw.
Mexikos, Menschenrechte, aktuelle Situation in der Region, Aufgaben von
Beobachter_innen, Verhalten in Konfliktsituationen etc..

Die Seminarkosten (inkl. Unterkunft und Verpflegung) betragen 140€
(Chiapas) bzw. 70€ (GTM) zzgl. Fahrtkosten und 10€ für den Guatemala-
bzw. Chiapas-Reader.
Seminaranmeldung und weitere Informationen gibt es auf unserer
Internetseite (www.carea-menschenrechte.de) oder direkt in unserem Büro
(Telefon: 030/42 80 5666; Mail: info@carea-menschenrechte.de)
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s