Leipziger Literarisches Colloquium

Der erste Vortrag des LLC (Leipziger Literarisches Colloquium) im neuen Semester:
Christine Haug: „Zwischen sinnlichem Genuss und Handerotik.“
Buchgestaltung und Lesererwartungen bei erotischen Lesestoffen im 18. Jahrhundert
Mittwoch, den 20.04.2016
19.15 Uhr, Raum 127, Seminargebäude.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s